Erschienen: »Deep Ocean Six« von Nancy Osa

deep ocean six

Heute ist der vierte Band der »Verteidiger der Oberwelt«-Reihe von Nancy Osa erschienen, und auch »Deep Ocean Six« dreht sich natürlich um Rob, Frida und die anderen treuen Recken von Bataillon Null, die aufgrund von merkwürdigen Geschehnissen in ein neues Abenteuer aufbrechen.

Wie bei den letzten drei Bänden habe ich auch dieses Mal die Übersetzung von Maxi Lange lektoriert und mich durch ein munteres Klötzchenabenteuer mit 240 Seiten gelesen.

Worum geht es dieses Mal?

ALARM IN DER OBERWELT
Merkwürdige Dinge geschehen an den Küsten der Oberwelt. Irgendjemand versucht offenbar, die Ressourcen der Ozeane abzuschöpfen. Obendrein ist ein wertvolles Relikt aus dem neuen Oberweltmuseum von Beta City verschwunden.
Doch wer steckt dahinter? Ist es ein stümperhafter Versuch und seine Leute von der Hauptstadt wegzulocken, oder liegt die Wahrheit vielmehr irgendwo in der Tiefsee verborgen?
Es ist an Rob und seinen tapferen Kameraden von Bataillon Null, dem Geheimnis auf den (Meeres-)Grund zu gehen.

Weitere Informationen unter anderem bei Panini Comics, Buch7 oder Amazon.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s