Torment: Tides of Numera

2013 gehörte ich zu den vielen Verrückten, die »Torment: Tides of Numera« bei Kickstarter gebackt haben, und Ende Februar war es dann endlich so weit und das Spiel ist erschienen. Yay!

Nachdem ich »Planescape Torment« als leidenschaftliche Rollenspielerin damals (vermutlich irgendwann im Jahr 2000, wer weiß das schon noch so genau) natürlich auch gespielt und sehr gemocht habe, war ich sehr gespannt auf den Nachfolger – und ich konnte bisher zwar noch nicht so wahnsinnig lange spielen, bin aber sehr angetan und freue mich schon auf die weitere Geschichte.

Hier zur Gedächtnisauffrischung noch mal der Story-Trailer:

Ich muss ja gestehen, dass ich das Spiel auf Englisch spiele, da mir die deutsche Übersetzung in den wenigen Minuten, die ich sie mir angeschaut habe, nicht so gut gefallen hat (als Übersetzerin und Lektorin fallen mir nun mal jedes falsche Komma und unschöne Formulierungen sofort auf und stören den Spielspaß), was jedoch nichts heißen muss – vermutlich ist die Lokalisierung sogar sehr gut gelungen und ich bin nur überkritisch, weil ich das Spiel gern selbst übersetzt hätte …

Lustigerweise hat der Autor Pat Rothfuss (»Kingkiller Chronicles«, kennt ihr bestimmt, falls nicht, kommt dazu in Bälde noch mehr) auf seinem Twitch-Kanal lustige Let’s Play-Videos, in denen er Torment spielt. Was natürlich naheliegend ist, immerhin hat der Gute ja auch an der Story mitgeschrieben …

Falls ihr mal reinschauen möchtet, könnt ihr euch hier die Charaktererschaffung ansehen (keine Sorge, die Spielgrafik wird später noch sehr viel schöner und umwerfender; es fängt halt recht schlicht an):

von PatrickRothfuss auf http://www.twitch.tv anzeigen

Wer hat denn von euch schon ins Spiel reingeschnuppert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s