Ich bin ein Blogwichtel

ttbw_button

Über die Blogwichtel-Aktion im Netzwerk texttreff habe ich ja schon berichtet, und ich wurde nicht nur beschenkt, sondern habe auch selbst etwas für meine Kollegin Christine Hutterer auf ihrem Blog »Ist das jetzt der Urlaub?« geschrieben, die sich ein Computerspiel über das Wandern von mir gewünscht hat:

Wandern – The Game

Der erste Schritt ist wie bei fast jedem Computerspiel: Ich bastele mir einen Charakter. Männlich oder weiblich, groß, klein, dick, dünn, Gesichtsfeintuning, Haarfarbe usw. Sobald ich zufrieden bin und meinem Charakter einen Namen gegeben habe, kann es losgehen.

Der Anfang: Wie üblich beginnt mein kleiner Charakter auf Level 1 in einem kleinen Dorf. Er kann nichts und hat nichts, und das muss sich natürlich ändern, denn das große Ziel dieses Spiels ist es, sich Ausrüstung zu besorgen und die große Wanderung anzugehen.

Also mache ich mich auf, besuche die Dorfbewohner und versuche, einige Questen an Land zu ziehen. Bauer Harding hat ein Rattenproblem, und die Tierchen sind glücklicherweise nicht so zäh, dass ich sie mit bloßen Händen erledigen kann. Freundlicherweise droppen sie dabei auch noch Rattenfell, das ich in mein Inventar stecke. Vom Bauern bekomme ich zur Belohnung etwas Handgeld.

Weiter geht’s zum Schäfer Otto …

Weiterlesen hier: http://ist-das-jetzt-der-urlaub.de/wandern-virtuell-blogwichtel-2015/#more-1328

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s