Star Wars – spoilerfreie Kurzkritik

tfa-poster-wide-header-adb92fa0_yg8e.1920Meine Erwartungen an den Film waren gering, die Hoffnungen groß – und ich saß anfangs mit einer gewissen Skepsis im Kinosessel, muss ich gestehen.

Aber es gelohnt! Der Film ist einerseits eine große Hommage an seine Vorgänger (vor allem an Episode 4), was ihm vermutlich einige zum Nachteil auslegen werden, mir aber gut gefallen hat, und bringt andererseits aber auch viele neue Ideen und spannende Charaktere ins Spiel. Gerade mit Rey wurde eine starke Frauenfigur eingeführt, die deutlich mehr Action erlebt als damals Leia und einem auf Anhieb sympatisch ist. Finn, Poe und Kylo Ren sind noch stark ausbaufähig (darauf müssen wir ja „nur“ zwei Jahre warten), machen aber einen guten Erstindruck, und BB-8 wird auf vielen Weihnachtswunschlisten landen. 😉

Natürlich ist es auch schön, Han Solo und Leia wiederzusehen und etwas mehr über ihre Geschichte zu erfahren, aber ich werde jetzt nichts spoilern, sondern nur anteasern, dass es einen Augenblick gab, in dem einige im Kino fassungslos aufstöhnten …

Nach 136 Minuten sitzt man dann da und denkt: »Was, jetzt soll ich zwei Jahre warten, bis es weitergeht???« (Ich weiß, ich wiederhole mich … ^^)

Fazit: Ein toller Film, 3D muss echt nicht sein, und meine endgültige Meinung bilde ich mir, nachdem ich ihn auf Englisch und in 2D noch einmal angesehen und alles genossen habe, was mir beim ersten Gucken entgangen ist.

Euch viel Spaß im Kino! 🙂

PS: Da hab ich Greg Grunberg doch erkannt! Der Pilot kam mir doch gleich so bekannt vor.

PSS: Wusstet ihr, dass die beiden männlichen Hauptdarsteller aus »Ex Machina«, einem der meiner Ansicht nach beeindruckendsten Filme von 2015, mitspielen? Dass Domhnall Gleeson General Hux spielt, wusste ich ja, aber Oscar Isaac (Nathan in Ex Machina) habe ich als Poe Dameron echt nicht wiedererkannt!

 

Ein Gedanke zu “Star Wars – spoilerfreie Kurzkritik

  1. Danke für die Kurzkritik, klingt ja ganz vielversprechend! Ich bin schon sehr gespannt drauf, aber ich werde wohl noch warten, bis die Kinos wieder ein klein bisschen leerer sind… :-).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s